Logo Rot Kaiser Fzb

Wir bilden aus

Lkws begeistern Dich. Verschiedene technische Aufbauten faszinieren Dich. Du möchtest wissen wie sie funktionieren. Du möchtest bei der Konstruktion, der Herstellung und dem Umbau von Fahrzeugbauteilen, Fahrzeugrahmen und Anhängerfahrgestellen mitwirken und Dein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Dann kann eine Ausbildung bei uns genau das Richtige für Dich sein.

Du interessierst Dich für einen unserer Ausbildungsberufe?

  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in
  • Kraftfahrzeugmechatroniker/-in

Komm vorbei und nutze die Möglichkeit, diesen Beruf während eines Schnupper-Praktikums näher kennen zu lernen.

Ausbildung im Fahrzeugbau

Ausbildung im Fahrzeugbau - Unsere anspruchsvollen Ausbildungen dauern dreieinhalb Jahre, die abwechselnd bei uns sowie im Berufskolleg in Münster stattfinden. Während in der Berufsschule die Theorie gelehrt wird, darfst Du bei uns im Fahrzeugbau kräftig mit anpacken und Dein neu erlerntes Wissen unter Beweis stellen. Du lernst viel Spezialwissen, beispielsweise in den Fächern Hydraulik, Pneumatik oder Elektronik. Aber auch der Umgang mit dem Computer gehört zum Handwerk. Du wirst zu einem echten Allround-Talent und gleichzeitig zu einem Hightech-Profi ausgebildet. Deine Ausbildung ist sehr abwechslungsreich, denn Du arbeitest mit den unterschiedlichsten Materialien und Werkzeugen und lernst sämtliche Verfahren und Handgriffe im Fahrzeugbau kennen.

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in lernst Du bei uns, wie Karosserien und Aufbauten mit Hilfe modernster Techniken, Materialien und Werkzeugen hergestellt sowie Fahrzeuge aller Art mit Zusatzeinrichtungen und Zubehör ausgestattet und instandgesetzt werden. Während Deiner Ausbildung lernst Du aber auch Schweißen, Ausbeulen, Vermessen oder Schneiden sowie Schäden zu erkennen, beurteilen, dokumentieren und beheben.

Zu Deinen Ausbildungsschwerpunkten zählen bei uns:

  • Karosserien und Aufbauten herstellen und instand halten
  • Schäden an Karosserien und angrenzenden Bauteilen feststellen
  • Bedienung von Fahrzeugen und Systeme
  • Messung und Prüfung der fahrzeugtechnischen Systeme wie zum Beispiel Klimaanlagen, Druckluftsysteme oder Energieversorgungssysteme
  • Demontage, Reparatur und Montage von Bauteilen, Baugruppen und Systemen

Kraftfahrzeugmechatroniker/in Nutzfahrzeugtechnik

Als Kraftfahrzeugmechatroniker/in lernst Du bei uns, Nutzfahrzeuge aller Art instand zu halten. Du überprüfst z. B. die Beleuchtung, führst Fahrwerksvermessungen durch, prüfst die Befestigungspunkte von Aufbauten und kontrollierst bewegliche Einrichtungen wie Absetzer oder Ladekrane. Mithilfe elektronischer Diagnosegeräte prüfst Du Bremsanlagen, Antriebsaggregate, Motoren­ oder Fahrerassistenzsysteme. Während deiner Ausbildung lernst Du auch defekte Bauteile auszutauschen, Schmierstoffe und Hydraulikflüssigkeiten auszuwechseln sowie Sonderausstattungen wie Abstandsmesser, Navigationsgeräte, Funk-­ oder Freisprechanlagen einzubauen.

Zu Deinen Ausbildungsschwerpunkten zählen bei uns:

  • Nutzfahrzeuge auf Verkehrssicherheit überprüfen und die dafür notwendigen Reparaturen durchführen
  • Nutzfahrzeuge warten, z. B. eine Inspektion durchführen, einschließlich Überprüfung der Sonderaufbauten auf Verschleiß
  • Bauteile und Komponenten instand setzen, wie Bremssysteme, Motoren und Getriebe
  • Diagnostizieren der verknüpften Fahrzeugsysteme einschließlich Beseitigen von Störungen in der Kommunikation der einzelnen Bauteile

Für alle Ausbildungsberufe

Qualifikationen

  • Mindestens ein guter bis sehr guter Hauptschulabschluss, üblicherweise Realschulabschluss
  • Gutes physikalisch-technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick und gutes räumliches Denken
  • Logisches Denken und systematisches Vorgehen
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie Vorstellungs- und Abstraktionsvermögen
  • Spaß an Technik und Design, aber auch an Mechanik und Elektronik
  • Freude an handwerklichen und technischen Tätigkeiten
  • Interesse an modernsten Reparatur- und Prüfmethoden
  • Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein sowie freundliche Umgangsformen

Wir bieten

  • eine fundierte und vielschichtige Ausbildung mit Übernahmeoption
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
  • abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Dich eine Ausbildung mit interessanten Perspektiven und Herausforderungen bei uns reizt, möchten wir Dich gerne kennenlernen und freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.

Peter Kaiser steht Dir vorab für Fragen gerne zur Verfügung.

Schnupper-Praktikum
Du möchtest gerne für einen Tag in den Beruf des Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikers reinschnuppern? Sehr gerne. Wir zeigen Dir, wie dieser Beruf im Alltag aussieht. Nutze die Möglichkeit, uns schon vor einer Bewerbung von Deinem Interesse und Deinem Geschick zu überzeugen.

Ruf einfach an oder schicke eine Mail an: Silvia Hugot-Koc, Tel 0 25 93 9 10-15, silvia.hugot-koc@kaiser-fahrzeugbau.de

Bewirb dich jetzt!